Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Flache Atmung: Ursachen, Effekte, Lösungen

In Spanisch Auf Englisch

man hustetDer Begriff „flache Atmung“ kann sich auf zwei verschiedene Prozesse beziehen: – Atemmechanik (Probleme mit Thorax- oder Brustatmung) oder Atemvolumen (zu wenig Atemzug oder Luftmenge pro Inhalation). Die ideale oder gesunde automatische Atmung in Ruhe weist bereits ein sehr kleines Volumen auf, wobei das Zwerchfell der hauptsächliche Atemmuskel ist (Bauch- , Zwerchfellatmung).

Was flache Atmung verursacht

Hyperventilation und HustenFlache Atmung wird in der Regel nur durch einen Faktor verursacht: Hyperventilation (die Lungen mit mehr Luft ventilieren als die medizinische Norm). Unter normalen Bedingungen kann Hyperventilation die Sättigung des Blute mit Sauerstoff in keinem signifikanten Ausmaß verbessern: Die normale Atmung liefert arterielles Blut mit 98-99% Sauerstoffsättigung. Dagegen verringert Überatmung den CO2-Gehalt im arteriellen Blut, was zu einer verminderten Sauerstoffzufuhr zu den Zellen führt. Zellhypoxie und Hypokapnie können einen Krampf in allen Muskeln des menschlichen Körpers verursachen: Atemwege, Dickdarm, Arterien, Arteriolen und das Zwerchfell.

Flache Atmung kann durch Angst, Stress, Nachtschlaf (oder in einer horizontalen Position), Müdigkeit, Mundatmung und andere Faktoren, die Hyperventilation verursachen ausgelöst werden.

Flache Atmung Symptome

Die Symptome der Brustatmung sind sehr individuell und können von Dyspnoe (oder Kurzatmigkeit, die bei terminalen Krebs, HIV-AIDS, zystischer Fibrose, COPD, Emphysem und viele anderen Bedingungen auftritt) und Angina-Schmerzen (ein Zeichen schlechter Sauerstoffversorgung des Herzens), Schlafapnoe, Angst, Müdigkeit und Verstopfung und verstopfter Nase reichen. Alle diese Symptome werden auf der Webseite analysiert. Symptome einer Hyperventilation.

Behandlung der flachen Atmung

Ärzte und PatientenDa Hyperventilation Brustatmung verursacht und umgekehrt, ist die Lösung einfach: Normalisierung der Atmung. Ein in der Praxis nicht einfacher Prozess weil die notwendige Korrektur des automatischen (unbewussten) Atemmusters mit einigem Aufwand verbunden ist.

Könnte flache Atmung niedriges Atemzugvolumen bedeuten?

Das Atemzugvolumen ist die Menge an Luft, die bei einem Atemzug eingeatmet wird. Bei einem normalen gesunden Atemzug für maximale Körper-Sauerstoffversorgung ist dieses Volumen sehr klein (500 ml). Daher sind sich gesunde Menschen in der Regel ihrer Atmung nicht bewusst und spüren ihre Atmung nicht, wenn sie nicht darauf achten.
Kranke Menschen haben eine schwere und tiefe (oft laute) Atmung, weil sie zu viel atmen (siehe Homepage). Sie fühlen oft Luftbewegungen in den nasalen Passagen, Brustbewegungen (wegen Brustatmung oder flacher Atmung) und andere Effekte, die mit ihrer Hyperventilation zusammenhängen.
Ausnahmen sind zum Beispiel gesunde Kinder (z. B. 6-10 Jahre alt) mit normalen Atemmustern und einem gesunden Bewusstsein für ihre körperlichen Empfindungen.
Man übt Yoga asana

Yoga– Menschen, die Lern- und Übungsmethoden und Techniken (die Buteyko-Methode, Hatha Yoga etc.) kennen gelernt haben, haben oft akute Wahrnehmungen ihres Atems – auch wenn sie weniger und langsamer atmen als die physiologischen Normen oder haben Flach (klein im Volumen) automatische Atmung.

Dies ist möglich wegen ihrer bewussten Fokus auf Atemempfindungen während ihrer Trainingseinheiten, einschließlich Buteyko flache Atemübung *.

Alte Hatha Yoga Manuskripte sind voller Ideen und Zitate auf, wie zu beschränken, zu verlangsamen und die Atmung zurückzuhalten (siehe Yoga-Seiten für mehr Details). Diese Ideen sind klug, da die Atmung weniger während unserer automatischen oder unbewussten Atmung erhöht Körper Sauerstoffversorgung.

– umgekehrt, ältere Menschen, auch wenn sie 2 mal schneller und / oder zweimal tiefer atmen als die medizinischen Normen, oft nicht bemerken, dass sie ihre schweren Atmung empfinden, weil sie seit vielen Jahrzehnten nicht genug Aufmerksamkeit auf ihren Atem gehabt haben.

Kennen Sie den Namen der Atemmethode, die „flaches Atmen“ hat, wie viele Leute es nennen, wie ihre Hauptatemübung? Diese Atemtechnik wird von über 1.000 Arztpraxen und medizinischen Fachleuten gelehrt. Der Name dieses Systems finden Sie unten als Bonus Bonus. Tweeten oder Teilen Sie diese Seite, um den Bonusinhalt zu sehen. Für weitere Informationen, besuchen Sie Zwerchfell-Atemübungen und Techniken.