Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Die verstopfte Nase befreien in 1 Minute Atemübung

Spanische Flagge mit Link zur spanischen Seite Englische Flagge mit Link zur englischen SeiteMit einer einfachen Übung können Sie Ihren Körper-Sauerstoff erhöhen und sich von einer verstopften Nase befreien.
Ärzte, die mit der Buteykomethode arbeiten
Um die 200 russische Ärzte haben sie Patienten mit verschiedenen Schwierigkeiten (Probleme durch Mundatmung, Sinusitis, Rhinitis u.a.) beigebracht.
Die meisten Patienten konnten sich damit in 1 Minute von ihrer verstopften Nase befreien und somit ihre natürliche Nasenatmung wiederherstellen.
Die Übung bringt auch Erfolg bei chronisch verstopfter Nase, Erschöpfung, Allergien oder Halsentzündung. Sie kann zu jeder Tageszeit durchgeführt werden, auch vor dem schlafen Gehen und nachts.
Im folgenden YouTube Video wie Sie Ihre Nase befreien erhalten Sie die Anleitung. Weiter unten ist die Übung auch zum Nachlesen beschrieben.

Die verstopfte Nase befreien

Eine verstopfte Nase befreien: Lösungen (Heilmittel)
Frau versucht ihre verstopfte Nase frei zu bekommen

Halten Sie Ihre verstopfte Nase zu und den Mund geschlossen, und gehen Sie schnell umher. Entspannen Sie während des Gehens Ihren Körper. (Ihr Ziel ist, CO2anzusammeln, das die Arterien und Arteriolen erweitert). Sie werden wahrscheinlich zwischen 20 und 30 Schritte schaffen, bis Sie ein starkes Bedürfnis verspüren, wieder einzuatmen.
Setzen Sie sich mit geradem Rücken hin und konzentrieren Sie sich auf Ihren Atem. Lassen Sie Ihre Nase los und halten Sie den Mund weiterhin geschlossen. Versuchen Sie, statt einen tiefen Atemzug zu nehmen, nur ein klein wenig Luft zu holen, durch die Nase mit Zwerchfellatmung. Entspannen Sie ausatmend alle Muskeln. Nehmen Sie erneut einen kleinen Atemzug und entspannen Sie.
reduziertes Atmen zur Befreiung der Nase
Fahren Sie für 1-2 Minuten so fort. Ihr Atem wird wahrscheinlich sehr schnell sein. Wichtig ist, immer etwas weniger einzuatmen, als Sie möchten. Auf diese Weise sammelt sich immer mehr CO2 in Ihren Atemwegen, die Blutgefäße weiten sich, die Nase wird frei und Ihr Körper erhält mehr Sauerstoff.
Wann immer Ihre Atmung tiefer oder schwerer wird, wird sich Ihre Nase wieder verstopfen. Wenden Sie diese Übung weiter an, so oft Sie es brauchen.

Die Nase befreien vor dem schlafen Gehen und nachts

Frau muss nachts immer wieder Nase putzen

Legen Sie sich im Bett auf die linke Seite oder den Bauch und entspannen Sie Ihre Muskeln. Das gelingt leichter, wenn Sie zunächst den ganzen Körper 3-5 Sekunden anspannen und dann locker lassen. Halten Sie Ihre Nase zu und befolgen Sie die oben beschriebene Atemübung (reduziertes Atmen). Die Übung hilft auch, schneller einzuschlafen.

Dauerhafte Heilung

Hunderte meiner Schüler konnten ihre natürliche Nasenatmung wiederherstellen. Sie hatten dann keine Probleme mehr mit verstopfter Nase. Nie mehr. Das geschah, wenn sie ein bestimmtes Ergebnis im Sauerstoff-Test erreichten und hielten. Lesen Sie diesen Wert im Bonusinhalt nach.

Teilen Sie die Seite auf Twitter oder Facebook etc. um den Bonusinhalt freizuschalten.

Webseiten zum Thema:

Nachts den Mund zukleben– eine Technik, wie nächtliche Mundatmung verhindert werden kann
Mundatmung versus Nasenatmung– ein Überblick über die physiologischen Effekte
Fehlinformationen aus dem Internet über die ideale Schlafposition– Mehr als 90% der Quellen im Internet empfehlen die Rückenlage als optimale Schlafposition
Schlafpositionen– Optimale Sauerstoffversorgung durch die richtige Schlafposition
Rückenlage im Schlaf verhindern– Praktische Methoden
Die verstopfte Nase befreien in 1-2- Minuten – ein einfaches Heilmittel
Zurück zu Symptome

Neue Klienten im Endstadium einer Erkrankung melden sich bitte unter CureEndStageDisease.com mit Dr. Artour’s Dreifach-Garantie

Unten können Sie ihr grammatikalisch korrektes Feedback und/oder Kommentare hinterlassen (bitte jeweils nur eine Frage). Danke.

Überarbeitet am 04.08.2017